Versand und Zahlung

Versandinformationen

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. Der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenlos. 

Die Lieferung erfolgt ausschließlich mit DHL und beträgt ein bis zwei Werktage. Für Bestellungen, die werktags bis 14 Uhr bezahlt werden, erfolgt ein taggleicher Versand. 
Je nach Wunsch, versenden wir Dein Produkt an eine deutsche Lieferanschrift oder DHL-Packstation.

Zahlungsarten

Du kannst bei uns wahlweise per Rechnung (in Zusammenarbeit mit Klarna), Ratenkauf (in Zusammenarbeit mit Klarna), PayPal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte bezahlen. Wir akzeptieren Visa, MasterCard und American Express.

PayPal

Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: „PayPal“). Es gelten die PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full. Hat der Käufer kein PayPal-Konto, gelten zusätzlich die Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

PayPal Rechnung

Bei Nutzung der Zahlungsart „PayPal Rechnung“ tritt der Verkäufer seine Zahlungsforderung an PayPal ab.

Vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers führt PayPal mittels der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses behält der Verkäufer sich vor, dem Kunden die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ zu verweigern. Lässt PayPal die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ zu, hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an PayPal zu bezahlen, es sei denn PayPal gibt ein anderes Zahlungsziel vor. Der Kunde kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

SOFORT

Bei Nutzung der Zahlungsart „SOFORT“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden „SOFORT“). Um „SOFORT“ nutzen zu können, muss der Kunde über ein für die Teilnahme am „SOFORT“-Zahlungsdienst frei geschaltetes Online-Banking-Konto verfügen, sich im Rahmen des Zahlungsvorgangs entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung gegenüber „SOFORT“ bestätigen. Die Zahlung wird unmittelbar danach von „SOFORT“ durchgeführt und das Bankkonto des Kunden belastet.

Informationen zur Zahlungsart „SOFORT“ kann der Kunde im Internet unter

https://www.klarna.com/sofort/ abrufen.

Zahlung per Kreditkarte

Bei Zahlung mit Kreditkarte ist der Rechnungsbetrag bei Vertragsschluss sofort fällig. Du kannst ganz einfach per Visa, Mastercard oder American Express (Amex) Kreditkarte zahlen.

Klarna

Gemeinsam mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die nachfolgend aufgeführten Zahlungsoptionen an.

Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

Rechnung

Diese Zahlungsbedingungen gelten, wenn Du Zahlung per Rechnung als Zahlungsart wählst. Bitte beachte, dass die Zahlung per Rechnung nur von Verbrauchern genutzt werden kann. Wenn Du Zahlung per Rechnung wählst, bezahlst Du mit einem Fälligkeitsdatum 14 Tage ab Versand der Waren. Wir treten die Forderung an die Klarna Bank AB ("Klarna") ab. Klarna schickt Dir eine Zahlungsanweisung, und Du bezahlst Deine Bestellung direkt an Klarna. Kontaktdaten und weitere Informationen über Klarna findest Du hier: https://www.klarna.com/de/

Bezahle erst, nachdem Du Deine Bestellung erhalten hast. Klarna bietet Dir den Klarna Käuferschutz, so musst Du unter anderem die bestellten Waren erst bezahlen, wenn Du diese erhalten hast und Klarna unterstützt Dich, sollte bei Deinem Kauf ein Problem auftreten. Mehr Informationen und Details zur Vorgehensweise findest Du hier: https://www.klarna.com/de/kauferschutzrichtlinie/

Kosten und Gebühren

Pro Einkauf wird von uns eine Rechnungsgebühr von Euro 0 erhoben. Befindest Du Dich in Zahlungsverzug kann Klarna für jede Mahnung Ersatz für den dadurch entstandenen Schaden in Höhe von pauschal 1,20 € verlangen. Dir steht jeweils der Nachweis frei, dass Klarna kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist.

Kreditwürdigkeit/Datenschutz

Wenn Du als Zahlungsmethode “Rechnung” wählst, überprüft Klarna Deine Kreditwürdigkeit, um festzustellen, ob Dir eine Zahlung auf Rechnung gewährt werden kann. Deine Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzerklärung behandelt:

https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/de_de/privacy?_ga=2.1683953.1311831305.1576759955-52298688.1576759955

Ratenkauf

Diese Zahlungsbedingungen gelten, wenn Du Klarna Ratenkauf als Zahlungsart wählst. Mit Ratenkauf entscheidest Du selbst jeden Monat aufs Neue, wieviel Du bezahlen möchtest. Du bekommst Deine Waren stets nach Hause, bevor Du sie bezahlen musst, und all Ihre Einkäufe werden auf nur einer Monatsrechnung zusammengefasst. Bitte beachte, dass die monatliche Mindestrate für alle Einkäufe zusammen, aber auch für einen einzigen Einkauf immer 1/24 des Gesamtbetrags beträgt, jedoch immer mindestens 6,95 €.

Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite findest Du hier.

Sofort: Die Belastung Deines Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

Die Nutzung der Zahlungsart Rechnung setzt eine positive Adress- und Bonitätsprüfung voraus. Zu diesem Zweck leiten wir Deine Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna weiter. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dir nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen für Deutschland findest Du hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/K502554/de_de/user.

Allgemeine Informationen zu Klarna erhältst Du hier: www.klarna.com.

Deine Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmung Deutschland behandelt.

Vereinbart der Verkäufer mit dem Käufer Vorausüberweisung, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

Weitere Informationen zu den Zahlungsdienstleistern und -instituten, mit denen wir im Rahmen der Zahlung zusammenarbeiten, findest Du in unseren Datenschutzhinweisen.

Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Käufer nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche vom Verkäufer unbestritten oder vom Verkäufer bestritten aber rechtskräftig festgestellt sind.

Der Käufer stimmt zu, dass er Rechnungen elektronisch erhält. Elektronische Rechnungen werden im PDF Format zur Verfügung gestellt. Der Verkäufer gibt für jede Lieferung in der Versandbestätigung an, ob die Rechnung ggf. (nur) in elektronischer Form verfügbar ist.

Sale

Unavailable

Sold Out